Beiträge

Das Geschäftsjahr 2017/2018 endete am 30.06.2018

Die Magh und Boppert GmbH verabschiedet sich von einem erfolgreichen Geschäftsjahr 2017/2018, in dem erneut ein gutes Wachstum erzielt werden konnte. Neben dem personellen Aufbau wurde am Hamburger Standort ein Netzwerk zum Thema digitale Aus- und Weiterbildung gegründet, begleitet von einer Reihe von Events. Für die Avendoo® Lernwelt wurde mit JUNA eine effizientere Hosting-Plattform in Betrieb genommen. Die Geschäftsabläufe und die Produktdokumentation wurden für die Internationalisierung vorbereitet. Im neuen Geschäftsjahr stehen die Veröffentlichung des Autorentools Avendoo® Move sowie der Aufbau der Avendoo® Academy bevor.

Das Geschäftsjahr 2016 endet – Auf zu neuen Taten in 2017!

Mit dem 30.06.2017 endete für die Magh und Boppert GmbH das Geschäftsjahr 2016. Durch weitere Neukundengewinnung, besonders im Einzelhandel, konnte sich das Unternehmen noch besser am Markt positionieren. Für das Geschäftsjahr 2017 stehen in der Lernwelt Avendoo® Erweiterungen im Autorenbereich an. So sollen Autoren neue spielerische Elemente an die Hand bekommen, um das Thema Gamifizierung vorantreiben zu können. Genauso werden teambasierte Lerninhalte angestrebt, da das gemeinsame Lernen stärker in den Fokus rücken wird. Im Veranstaltungsbereich von Avendoo® wird es in Zukunft möglich sein, Konfigurationen flexibler an die Bedürfnisse der Kunden anzupassen.

Tools&AddOns: iSpring Converter

Tools-Addons

Mit dem iSpring Converter können Sie aus Ihren PowerPoint Präsentationen Dateien im Flash-Format erstellen und für Ihre Avendoo® Lernwelt verwenden. Das macht besonders dann Sinn, wenn Sie zum Beispiel eine Präsentation per E-Mail verschicken möchten, aber nicht wissen, ob der Empfänger ein geeignetes Programm für das Abspielen der Präsentation besitzt. Auch wenn PowerPoint zu den meist genutzten Anwendungen im Unternehmen gehört – Standard ist es nicht. Weiterer Vorteil der Flash-Datei: Ihre Präsentation lässt sich in jedem Browser wie dem Internet Explorer oder Firefox abspielen und ist deutlich platzsparender und damit besser für den E-Mail-Versand geeignet.

 

Convert your PowerPoint presentations to Flash with the iSpring Free tool – it’s quick, easy and absolutely free.

Aufbau und Funktionen

Mit dem Programm wird eine neue Symbolleiste in Ihre Microsoft PowerPoint-Anwendung integriert. Diese enthält die Funktionen Quick Publish, Publish (wenn Sie vor der Veröffentlichung bestimmte Parameter wählen möchten), Flash, YouTube, Update und About.

Mit der kostenlosen Erweiterung verfügen Sie über alle notwendigen Komponenten, die Sie für das Konvertieren in das .swf Format benötigen. Während dieses Vorganges bleiben alle visuellen Parameter, Animationseffekte, Folienübergänge und Video- bzw. Audioobjekte erhalten. Das Plug-In ermöglicht es Ihnen auch Ihre bereits vorhandenen Flash-Dateien in Ihre Präsentation einzubinden, sogar Videos von der YouTube Plattform können eingefügt werden.

Kosten

Die iSpring Free Software der Firma iSpring Solutions gibt es für den nicht-kommerziellen Gebrauch kostenlos. Lediglich eine Registrierung auf der Homepage ist notwendig. Kleines Manko: der Konverter ist nur in englischer Sprache erhältlich. Möchten Sie iSpring für kommerzielle Zwecke nutzen stehen Ihnen weitere Funktionen zur Verfügung, eine Lizenz für einen Nutzer kostet dann allerdings $397 US.

Avendoo® Einbindung

Sie können Ihre in iSpring erstellten Inhalte für Web Based Trainings in Avendoo® verwenden. Erstellen Sie interaktive HTML5- Lerninhalte, die auch mit mobilen Geräten abrufbar sind.

Fazit

Gute, kostenlose Software, um vorhandene PowerPoint Dokumente ins HTML- oder Flash-Format zu exportieren. Die englische Sprachversion tut der einfachen Bedienbarkeit keinen Abbruch.

Ein Blog-Beitrag von Jennifer Jordan